Herzlich willkommen beim Sängerbund

Home
O-TON: erste Eindrücke
O-TON Premiere

Herzlich willkommen beim Sängerbund Oberrotweil

Home
O-TON: erste Eindrücke
O-TON Premiere

 

O-TON Plakat

Erste Eindrücke sind hier zu sehen.

 

Herr-lich zwangloses Gesangstraining

 „O-Ton“  aktiviert Männerstimmen

 Die Stimme ist nicht nur Teil der Persönlichkeit –

sie ist auch tonangebend im wahrsten Sinn dieses Wortes. Schließlich heißt “personare” lateinisch auch durch-tönen.

 Mal überkommt es einem in der Badewanne, mal geschieht es in besonders fröhlicher Runde oder bei einer anderen - leider oft nicht öffentlichen –Gelegenheit: Mann singt!

Das ist völlig natürlich und kommt ebenso natürlich bei Frauen vor.

Aber das Projekt „O-Ton“, welches jetzt in Vogtsburg von sich Hören macht, wurde als reine „Männersache“ ins Leben gerufen. Als eine Art Schnupperkurs mit dem gemeinnützigen Zweck, die Sangeslust des „starken Geschlechts“ allgemein zu aktivieren, herr-liche  Stimmen kennen zu lernen und zum Singen zu mehreren zu gewinnen – was ja im Chor gleich ganz anders klingt. 

Das Projekt O – Ton ist offen für jedermann und lädt ein, dies alles einmal ganz zwanglos zu probieren. Diese Gelegenheit besteht regelmäßig ab diesem Herbst bis zum Frühjahr, immer zu gleichen Wochentagen, am gleichen Ort und um die gleiche Zeit:

Start des Projektes ist Montag der 22. November 2010, jeweils montags 20 Uhr 15 in Vogtsburg-Oberrotweil, in der Alten Schule bei der Kirche.

Geleitet werden die Gesangs-Proben von dem Freiburger Dirigenten Andreas Domnick, finanziell unterstützt wird das Ganze vom Gesangverein Oberrotweil. Daher ist die Teilnahme mit keinem Unkostenbeitrag verbunden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen.

Noch Fragen?     Axel Killian    07662-80124 oder   
                            Edgar Jäger    07662-1669 
                        

Zum O-TON Projekt 2005/2006

 

Zurück Nach oben

 

Impressum

 

 

Impressum